Ein kleiner Hafen der Ruhe

 im Fluss des Kinderalltags

Klangmassage für Kinder und Jugendliche

Termine nach Bedarf

  • Mitzubr: bequeme Kleidung, warme Socken
  • ca. 30 - 90 Min, je nach Alter
  • Ab 5 Jahren
  • Klassische Klangmassage als Einzelanwendung
  • Sinnesklangmassagen als Gruppen, Kleinstgruppen und Einzelanwendungen
  • Bewegungsspiele als Einzel- oder Gruppenangebot

Kosten
ab 9 €

Warum Entspannung mit Klangschalen?

Durch den Klang der Klangschalen, die sehr obertonreich sind, kommen die Kinder sowie Jugendliche, leicht zur inneren Ruhe. Es fällt Ihnen dann leichter sich auf feinere Wahrnehmungen über das Gehör und durch Schwingungen über den Körper einzulassen.

Die Kinder und Jugendlichen können lernen sich selber wieder wahrzunehmen und können in ihre innere Gefühlswelt eintauchen, Eindrücke und Stress verarbeiten und somit wieder ins Gleichgewicht finden.

Bei der Meerentspannung können sich die Kinder und Jugendlichen einfach fallen lassen und werden über die Töne in eine tiefe Entspannung geführt, wobei sie sich regenerieren können.

Vorteil der Klangmassage ist es, dass die Kinder und Jugendlichen keine Technik erlernen brauchen und sie nicht regelmäßig üben müssen.

 

Wie unterscheidet sie sich von der Klangmassage für Erwachsene?

Bei der Kinderklangmassage sind fast immer die Eltern oder ein näherer Angehöriger dabei.

 

Was bewirkt die Klangmassage bei Kindern und Jugendlichen?

Es wird das Selbstbewusstsein gestärkt. Man kann die Sinne schulen, die Wahrnehmung wird gefördert, das Urvertrauen gestärkt, die Kreativität angeregt. Die Kinder und Jugendlichen kommen zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Klangmassage bietet Sicherheit.

 

Für Welche Altersgruppe ist diese Klangmassage gedacht?

Ab 5 Jahre bis zum Jugendlichen sind alle herzlich willkommen.

 

Was kostet eine klassische Klangmassage bei der Meerentspannung in Einzelanwendung?

Die Kosten richten sich nach dem Alter der Kinder und der jeweiligen Zeit.

15 Minuten = € 9,-

20 Minuten = € 12,-

30 Minuten = € 15,-

45 Minuten = € 20,-

60 Minuten = € 27,-

90 Minuten = € 49,-

Diese Klangmassage ist eine Einzelanwendung und wird indidividuell auf jedes Kind oder Jugendlichen zugeschnitten.

Beim Kauf einer 4 er Karte ist die 5. Anwendung GRATIS.

 

 

 

Dies ist eine weitere Methode der Kinderklangmassage bei der Meerentspannung und wird in 3 Teile gegliedert und als Gruppenangebot, Kleinstgruppenangebot und Einzeln dann fortgeführt.

1. Teil: Das Kennen lernen der Klangschalen

Bei der Meerentspannung angekommen warten die Kinder oder Jugendlichen mit den Eltern oder Angehörigen vor dem Kursraum. Jeder hat, wenn er möchte, seine eigene Kuscheldecke, sein eigenes Kuschelkissen und natürlich auch ein Kuscheltier dabei. Wenn dann alle anwesend sind, werden alle begrüßt und einzeln mit Mama, Papa, Tante, Onkel, Oma, Opa oder große Schwester oder Bruder in den Kursraum geführt.

Dort warten schon vorbereitete Plätze auf die sie. Es werden verschiedene Klangschalen vorgestellt, die natürlich jeder selbst anfassen und anklingen darf. Dann werden einzelne Spiele mit der Klangschale vorgestellt, um die Wirkungsweise der Klangschale spielerisch zu erläutern.

Zum Schluss wird eine kleine Fantasiegeschichte erzählt wobei die Klangschalen eine wichtige Rolle spielen.

Wenn noch Zeit ist und wer möchte, kann seine Geschichte noch aufmalen und mit nach Hause nehmen.

Zeit und Kosten: maximal 45-60 Minuten für 9,- pro Kind ab 6 Kinder


2. Teil: Das Kennenlernen der Klangmassage mit Massage und Öl für Hände, Ohren und Füße

Damit Kindern und Jugendlichen ermöglicht wird, eine Klangmassage zu erleben, ist ein sensibles Vorgehen erforderlich.

Bei der Meerentspannung kann der direkte Kontakt zum Körper durch die Massage der Hände, der Ohrläppchen und Füße, während eine Klangschale auf der Körpermitte des Kindes oder Jugendlichen angeklungen wird, sehr hilfreich sein.

Natürliche Duftöle können während der Massage die Sinne anregen und wirken zusätzlich sehr entspannend. Es können dabei auch die Eltern oder andere Bezugspersonen einbezogen werden.

Das Kind oder der Jugendliche liegt auf dem Rücken. Nun stelle ich die Universalschale an die Füße und Schlägel diese leise vorsichtig an. Dann stelle ich eine kleine Beckenschale vorsichtig auf den Bauch und Schlägel beide an. Je nach Kind kann auch noch eine kleine Herzschale aufgestellt werden. Diese wird dann wieder vom Körper genommen. Es klingt nun nur noch die kleine Beckenschale auf dem Körper.

Dann fange ich an, die Hände und danach die Ohrläppchen im Uhrzeigersinn zu massieren. Ich beginne herzfern rechts mit der Hand, dem Ohrläppchen und dann links.

Die Beckenschale wird dann auch vom Köper genommen. Ich massiere dann zum Schluss den rechten und linken Fuß und klinge gleichzeitig die Universalschale an den Füßen an.

Dann wandert die Universalschale zum Abschluss einmal von den Füßen im Bogen bis zum Kopf des Kindes oder Jugendlichen.

Mit Hilfe eines Glöckchens beende ich die Klangmassage und begleite das Kind aus der Entspannung.

Zeit und Kosten: 20 Minuten je nach Alter des Kindes in Einzelbehandlung  15 €

 

3. Teil: Die Sinnesklangmassagen je max. 15 Minuten in 3 Terminen als Einzelanwendung

Bei dieser Klangmassage werden die Sinne mit angeregt.

Kleine Fantasiereisen begleiten die Klangmassage.

Die Integration der Sinne wirken dann durch die Bilder und die Klänge.

Durchführung zu auditiven Wahrnehmungen (hören):

Das Kind legt sich auf den Bauch. Die Universalschale wird zuerst angeklungen an den Füßen. Dann die Beckenschale auf dem Rücken stehend. dann zum Schluss wieder die Universalschale an den Füßen.

Wenn diese ausgeklungen ist, dreht sich das Kind auf den Rücken und die kleine Beckenschale wird wiederauf den Bauch gestellt.

Nun setzt sich die Meerenspannung neben das Kind in Kopfnähe und stellt eine kleine Herzschale neben das Ohr.

Dann wird eine kleine Geschichte erzählt und zum anderen Ohr gewechselt.

Durchführung zur visuellen Wahrnehmung (sehen):

Das Kind legt sich auf den Bauch. Die Universalschale wird zuerst angeklungen an den Füßen.

Dann die Beckenschale auf dem stehend.

Nun wird eine 2. kleine Beckenschale oder eine Universalschale mit tieferen Ton in den Nacken gestellt mit Kopfberührung.

Dann wird wieder eine kleine Geschichte erzählt, wobei Bilder entstehen sollten.

Dann werden beide Schalen vom Rücken genommen.

Zum Schluss wieder die Universalschale an den Füßen angeschlägelt.

Wenn diese ausgeklungen ist, dreht sich das Kind auf den Rücken und die kleine Beckenschale wird wieder auf den Bauch gestellt.

Mit einer sehr hohen Schale werden nun vor den, wenn es geht, geschlossenen Augen "Achten" gezeichnet.

Dann wandert die Universalschale zum Abschluss einmal von den Füßen im Bogen bis zum Kopf des Kindes / Jugendlichen. 

Mit Hilfe eines Glöckchens wird dann die Klangmassage beendet und das Kind oder Jugendlichen aus der Entspannung geführt.

Durchführung zur taktilen Wahrnehmung (Hautberührungen):

Dazu wird das Kind oder Jugendlicher entweder fest eingewickelt oder mit schweren Kissen bedeckt.

Nun werden die Klangschalen um das Kind oder Jugendlichen herum gelegt und angeschlägelt.

Zum Schluss kann sich das Kind oder Jugendlicher noch in die große Klangschale stellen.

Zeit und Kosten: 15 Minuten in Einzelbehandlung je 15 €

 

Angebot für Teil 1 - 3 = € 59,- in Vorkasse

 

Durchführung für Kinder oder Jugendliche, die Bewegung brauchen:

Dabei werden bei der Meerentspannung Klangspiele angewendet, als Einzel- oder Gruppenangebot,  die in Bewegung stattfinden.

Zeit und Kosten: 15 - 30 Minuten je nach Alter des Kindes in Einzelbehandlung 15 € - 30 €