Ein kleiner Hafen der Ruhe

im Fluss des Alltags

Klingende Kommunikation in der KITA

Samstag, 06. Juli 2019 10:00 - 17:00

Ein Workshop für Erzieher, Lehrer, Eltern, Großeltern und alle, die Klangschalen mit Kindern nutzen möchten.

 

Klangschalen regen alle Sinne an.

Sie glänzen golden, und wenn man sie mit den Fingerkuppen berührt oder mit einem Schlägel zum Klingen bringt, ertönt ein vielfältiger Klang.

Dieser setzt sowohl einen akustischen als auch vibro-taktilen Reiz und stimuliert dadurch gleichzeitig die auditive und somatosensmotorische Wahrnehmung, also das Hören und Fühlen.

Der Klang weckt Aufmerksamkeit und berührt auf emotional wohltuende Weise.

In diesem Workshop lernen Sie Förderspiele mit Klangschalen kennen, die mit Kindern wunderbar umzusetzen sind.

Die Spiele:

• schulen die Sinneswahrnehmung, die zentrale Grundlage für Kommunikation und Lernen ist;

• fördern Grob- und Feinmotorik;

• motivieren die Kinder und stärken dadurch ihre Konzentration und Ausdauer;

• regen die Fantasie an und fördern damit Kreativität als wichtige Basis für Lösungskompetenz;

• stärken die sozialen und kommunikativen Fähigkeiten der Kinder.

Voraussetzungen: keine

Mitzubringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe, (Getränke wie Kaffee/Tee/Wasser werden gestellt, ebenso kleine Snacks für Zwischendurch, Mittagstisch gibt es auf eigene Kosten in der näheren Umgebung)

Wo? In der Turnhalle in Witzwort

Veranstalter: Meerentspannung aus Oldenswort

Seminarleiter: Andreas Kreutzfeld vom Peter Hess Zentrum Erzgebirge

        Kosten: 113,- €                Jetzt Anmelden

 

 INFO: Meerentspannung akzeptiert "Bildungsprämie"

  • Bitte bei der Anmeldung mit unter "Bemerkung" angeben, dass für Sie die Bildungsprämie interessant wäre und ich nehme dann persönlich mit Ihnen Kontakt vorher auf.
  • Keine Vorkasse leisten, es kommt dann separat, wenn der Bildungsprämiengutschein ausgestellt wurde, eine Rechnung von mir. 
  • Infos zur Bildungsprämie erteilt gerne Frau König von der Nordnetzbildung in Husum unter: 04841 / 66 85 26

 

KliK® – Klingende Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen gehört zum Programm der Peter Hess®-Klangpädagogik und ist ein in der Praxis bewährtes Aus- und Weiterbildungssystem, das den Ansprüchen und Erfordernissen der heutigen Zeit gerecht wird und von Pädagogen und Klangprofis ausgearbeitet wurde.

Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und sie selbstbewusst und selbstsicher heranwachsen zu sehen, ist ein wunderbares Erlebnis.

Sie können das mit unseren Klangsettings spielerisch vermitteln und damit den Kindern und sich selbst eine große Freude bereiten.

Der Einsatz von Klangschalen ist dabei immer auch ein Entspannungserlebnis für Sie selbst.

Die Seminare sind auch wie ein Wellnesswochenende für Sie.

Die Schwingungen und Töne der Klangschalen tragen zudem wesentlich zur Gesundheitsprävention bei, indem die Kinder mit dieser ganzheitlichen Methode zur inneren Ruhe finden, Ausgeglichenheit erfahren und damit Stress und Reizüberflutung entgegenwirken.

Als innovatives Unternehmen und Marktführer hat das Peter Hess Institut diese Entwicklung durch Forschungen begleitet. 

Das Motto ist: Aus der Praxis für die Praxis.

Die Seminare und Workshops der Klangpädagogik sind im Zertifizierungsprogramm der Steinbeis-Hochschule Berlin integriert. Die Aus- und Weiterbildungen entsprechen den Ethik- und Qualitätsrichtlinien des Dachverbandes für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe.

Methoden und Konzept von Petra Emily Zurek und Anna Britta Avramidis mit Andreas Kreutzfeldt

______________________________________________________________