Ein kleiner Hafen der Ruhe

im Fluss des Alltags

Gongentspannung und Rückenklangmassage Freitag, 7.6.2019 17:00-18:30

Ein besonderes Erlebnis, dass Sie noch ins Wochenende begleitet.

Gongentspannung, was ist das?

Oft gelingt es nicht, unseren regen Geist zu beruhigen. Selbst in stiller Meditation produziert er unentwegt Gedanken. Der Gong hilft, in völlige Leere und Tiefe abzutauchen. Die Schwingungen sind so stark, dass man spürt, wie sie den Körper durchdringen. Dies sorgt bei jedem Teilnehmer für unterschiedliche individuelle Erlebnisse.

Wer bei der Meerentspannung einmal eine solche Gongentspannung miterlebt hat, der kann durchaus süchtig danach werden. Die Beziehung zwischen Spielerin und Gong ist eine lebendige Wechselbeziehung und entfaltet sich im Austausch mit der Gruppe. Bereitschaft und Offenheit der Gruppe bestimmen letztendlich die Intensität, mit der der Gong seine Entspannungsarbeit vollbringen kann.

 

 

Klangmassage für einen starken gesunden Rücken

Jeder von uns kennt das, die vielfältigen Herausforderungen in Beruf und Alltag lasten sprichwörtlich auf unseren Schultern, einseitige Bewegungsmuster oder Haltungsfehler kommen hinzu und der Rücken schmerzt.

Statistischen Zahlen beweisen: Jeder zweite Deutsche klagt gelegentlich bis dauerhaft über Rückenschmerzen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Rückenbeschwerden auch häufig in der Meerentspannung ein Thema sind.

Stress ist eine primäre Ursache für Rückenbeschwerden.

Wie eine 2007 durchgeführte Studie am Peter Hess Institut mit mehr als 200 Probanden zeigen konnte, fördern regelmäßige Klangmassagen einen positiven Umgang mit Stress und stärken das Wohlbefinden in und mit dem eigenen Körper.

Entsprechend bieten die Klänge bei stressbedingten Rückenschmerzen ein ideales Entspannungsangebot. Sie finden dank der harmonischen Klänge schnell in einen Zustand wohltuender Entspannung. Die sanften Schwingungen lockern muskuläre Verspannungen, regen Durchblutung und Lymphfluss an und stimulieren das den ganzen Körper durchziehende Fasziengewebe. Dies kann manchmal erstaunlich schnell zu einer Linderung von Schmerzen führen.

Das angenehme, schmerzfreie Erleben des Körpers während einer Rückenklangmassage ist ein willkommener Gegenpol zu den dauerhaften Schmerzen und vielleicht damit einhergehenden Schlafstörungen, Erschöpfungszuständen, Resignation bis hin zur Depression.

Bedenkt man, dass etwa 80% der behandelten Rückenbeschwerden als "nicht-spezifische" Rückenschmerzen gelten, also solche, deren Ursachen nicht klar diagnostiziert werden können, kommt der ganzheitlichen Wirkung der Klangmassage ein besonderer Stellenwert zu.

Diese und weitere positive Auswirkungen bestätigen auch verschiedene Untersuchungen, wie z.B. die von Prof.s Hella und Luis Erler zur "Klang-PauseTM".

Sie belegen eine Steigerung von Lebensfreude, Motivation, Konzentration und Ausdauer sowohl bei Kindern, wie auch bei Erwachsenen. All dies machen die Klänge zu einer idealen Ergänzung einer ganzheitlichen, integrativen Rückenbehandlung.

Neugierig geworden?

 

JETZT ANMELDEN